Sie sind hier

Juli 2007

PM von LOBBI zu Naziangriffen am 30.06.07 in Pölchow bei Rostock

30.06.2007 - Pressemitteilung von LOBBI e.V. "Rechter Gewaltexzess vor NPD-Demo in Rostock" Neonazis griffen in Zug nach Rostock mit äußerster Brutalität anreisende Gegendemonstranten an und nahmen später unbehelligt an rechter Demo teil Mehrere Schwerverletzte und Dutzende Verletzte sind die Folge eines Überfalls von Neonazis am heutigen Sonnabend vor einer NPD-Demonstration in Rostock.

02.07.07 - Nazis greifen Zug nach Rostock an

TAZ vom 02.07.2007

Rechte lauerten linken Demonstranten im Zug auf. Sie waren auf dem Weg zum Protest gegen einen rechten Szene-Shop verprügelt. NPD-Prominenz reiste im selben Zug

VON ANDREAS SPEIT